Solarrennen 2019 (13. Rennen)

Sonne macht schnell Dortmund vom 04.06.2019

Bei hochsommerlichem Wetter und strahlendem Sonnenschein gingen rund 50 Renner mit gut 100 Schülerinnen und Schülern aller Schulformen bei unserm 13. Wettbewerb an den Start. In der Klasse der Junor Speed Cars fiel mit 5,65 Sekunden für die 20 Meter Strecke ein neuer Bahnrekord (Arne Detharding vom Freiherr vom Stein Gymnasium Recklinghausen).

Für das Finale von SolarMobil Deutschland qualifizierten sich:

  • Design Cars 1. Platz: Valeria Weber, Realschule Mende
  • Speed Cars A 1. Platz: Arne Detharding, Freiherr vom Stein Gymnasium Recklinghausen
  • Speed Cars A 2. Platz: Salih Yussuf Pehlivan, Freiherr vom Stein Gymnasium Recklinghausen
  • Speed Cars B 1. Platz: Louis Michael Mende, Maximilian Meßmann, Lina Wiecha, St.Gym. Herten
  • Speed Cars B 2. Platz: Gordon Griese, Lorenz Degener, Nils Domberg, St. Gym. Herten